Aktuell: Schüsse in Pariser Vorort während Anti-Terror Einsatz

Heute Morgen wollte ich mich den vielen Helden der Pariser-Terrornacht widmen. Doch aktuelle Geschehnisse kommen dazwischen …

Soeben erreichte mich die Meldung, dass es in der „heutigen“ Nacht – Dienstag auf Mittwoch – zu einem Schusswechsel in einem Pariser Vorort, während eines Anti-Terror Einsatzes kam. Mehrere Polizisten wurden bei dem Schusswechsel verletzt, mittlerweile spricht man von Todesopfern seitens der Polizei. Eine Wohnung mit darin verschanzten, bewaffneten Männern war umstellt worden.

Der Anti-Terror Einsatz begann wohl um 04:30 heute Morgen, einige TV Sender zeigen nun Amateuraufnahmen des Schußwechsels.

Die Bevölkerung wird derzeit angehalten in ihren Häusern zu bleiben …

Auch zwei Flugzeuge der Linie Air France auf dem Weg nach Paris, wurden nach Bombendrohungen umgeleitet. Passagiere und Besatzung konnten jedoch sicher landen und das Flugzeug unbeschadet verlassen.

Auch in Hannover wurde gestern Nacht ein Fußballmatch (Deutschland-Niederlande) abgesagt, verdächtige Gegenstände, welche sich als harmlos entpuppten aber auch verdächtige Personen waren am Stadion gesichtet worden.

Vorerst wurde auch ein Konzert der Söhne Mannheims abgesagt, dieses fand dann doch etwas später statt.

Update 08:25; offenbar sprengte sich eine Frau vor einigen Minuten in die Luft

Mitten in der Nacht wurden Anwohner evakuiert, Militärfahrzeuge sind vor Ort. Augenzeugen sprechen von mehreren Explosionen  …

6f215725-cd96-4cfb-ada4-d3f50e6b658a

Update 12:27; mittlerweile wurde eine Kirche in St. Denis, ein Vorort von Paris, von der Polizei gestürmt – näheres hierzu ist noch nicht bekannt …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s