Ein moderner Weihnachtsmann …

Ich mag den Weihnachtsmann ja nicht, also zumindest in unseren Breitengraden. Bei uns kommt das Christkind, nun ja zumindest seit der Reformation, bis dahin brachte der Nikolaus die Geschenke am sechsten oder 28 Dezember. Der 28 Dezember ist der Tag der unschuldigen Kinder. Nach der Reformation und der damit verbunden Ablehnung der Heiligenverehrung musst ein neue Geschenkebringer her, das Christkind in unseren Breitengraden und in Amerika entwickelte sich daraus Santa Claus …. Also, nun ja, vielleicht mag ich ihn dann doch …? Wie dem auch sei, in einem amerikanischen Kaufhaus beglückt ein untypischer Weihnachtsmann die Besucher, lediglich den Bart hat er mit ihm gemein ….

Sportlich schlank, mimt das 1 Meter 85 große Männermodel Paul Mason, den Weihnachtsmann für das Einkaufscenter „Yorkdale“. Täglich in einem neuen Designer-Outfit steht er, während der gesamten Vorweihnachtszeit, vor dem Kaufhaus und ziert auch etliche Plakatwände.

Nun wird er zu einem Instagram-Star, unzählige Erwachsene, welche sich natürlich nicht mehr auf die Schoss eines typischen Kaufhaus-Weihnachtsmannes setzen, knipsen nun Selfies mit Fashion-Santa, wie er mittlerweile genannt wird und posten diese in sozialen Netzwerken.

Mason selbst zu diesem Hype: „Ich habe eine lange Karriere hinter mir – 30 Jahre als Model ohne Social Media – aber das hier ist etwas anderes. Ich habe so etwas noch nie gesehen“

Ganz alleine steht Yorkdale nicht mit diesem Einfall, auch ein mexikanisches Kaufhaus „El Placio de Hierro“, wirbt ebenfalls mit einem Fashion Mr. Claus, welchen auch Paul Mason verkörpert … Leise muss ich gestehen, Fashion Mr. Claus selbst gerne zu besuchen …

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s