Nostradamus 2016. Der Wunsch nach Katastrophen, Krieg und dem Weltuntergang?

Öfter frage ich in meinen Beiträgen über angeblich bald stattfindende, verheerende, Kometeneinschläge und der dadurch, angeblich, ausgelösten Apokalypse, warum sich der Mensch anscheinend nach dem Weltuntergang sehnt …

Das neue Jahr hat begonnen, nun trifft man beim Stöbern im Internet, erneut, auf Nostradamus und seine „Schreckens-Prophezeiungen“. Eine Zeitung meint sogar, sich durch das Internet gegraben zu haben, welches unfehlbar scheint wenn es um Informationsbeschaffung geht, und veröffentlicht nun die Top Ten der Nostradamus Prophezeiungen für 2016, ohne Angaben von Quellen …

Diese Idee habe ich Ihnen geklaut und finde außer „esoterischen“ Seiten nichts mit Hand und Fuß, überall interpretieren Privatpersonen auf ihren Webseiten, Verse aus dem Buch „Nostradamus-Klartext“, welches überall gleich mit zum Kauf angeboten wird.

Michel de Nostradame war ein französischer Apotheker, Arzt und „Astrologe“. Warum „Astrologe“? Selbst nannte sich Nostradamus Sternenfreund und nicht Astrologe. Aufgrund des Wütens der Pest musste Nostradamus sein Astrologie-Studium noch vor dem zweiten Teil des selbigen abbrechen. Selbst die für Therapien damals gängigen Horoskope konnte er nicht selbst Fehlerfrei erstellen, so zeichnete er, nachweislich, Planeten im falschen Zeichen. Zudem legte er seinen Horoskopen immer die Mittagszeit zu Grunde, was, wie Esoteriker wissen, große Auswirkungen auf Aszendent und die Häuser der Planeten hat.
So scheint es nicht verwunderlich, dass sein Horoskop für Kronprinz Rudolf von Habsburg fast völlig falsch ist … Wobei anzumerken wäre, dass auch ein persönliches Horoskop eine Weissagung darstellt.

Auch seine berühmten Prophezeiungen, welche übrigens bis ins Jahr 3797 reichen, womit klar sein sollte das die Welt 2016 nicht untergehen wird, sind durchaus umstritten. So fehlen immer Zeitangaben, womit seine allgemein geschriebenen Prophezeiungen auch immer wieder neue Deutungen für fast jedes Jahr zulassen. Natürlich enthalten seine Prophezeiungen auch Hinweise auf astrologische Konstellationen, welchen man nun, mit dem Hintergrundwissen über seine Fehler hierbei, einfach etwas skeptisch gegenüberstehen sollte.

Zudem wurde nachgewiesen, dass viele seiner Prophezeiungsverse Zitate anderer Texte sind, so auch ein gesamtes Bibelkommentar aus 1523 …

Kritisch muss ich mich mit dem Verfasser des Buches „Nostradamus-Klartext“ auseinandersetzen, welcher ebenfalls eine Homepage betreut und folgenden Vers:

„Nicht fern des großen Jahrtausends,wird zum Kämpfen kein Zeichen gegeben. Gesundheit, große Früchte, Freude u. eine zuckersüße Zeit. 57 Jahre Frieden. Treulos der Rechnungsführer, zum Volk verführerisch. Danach spricht der König vom Ursprung der Kriege.“

So auslegt:
„Diese Voraussage trifft ziemlich genau unsere Gegenwart. Seit dem Zweiten Weltkrieg sind 57 Jahre ohne Krieg in Mitteleuropa vergangen“

Was Schlichtweg falsch ist, nachdem Bosnien und Herzegowina sowie Serbien zu Mitteleuropa zählen, von 1992 bis 1995 tobte der Bosnienkrieg, wobei verbündete Soldaten, bewaffnet gar an den Grenzen Österreichs standen …. Dies bereits 47 Jahre nach dem zweiten Weltkrieg …

Aufgrund der losen Behauptungen und dem gänzlichen Fehlen der bezugnehmenden Verse, wiederstrebt es mir fast die Top Ten hier abzutippen, aber wenn ich mich hiervon schon „inspirieren“ lasse werde ich wohl nicht drum rum kommen:

  1. Barack Obama ist der letzte US Präsident, dies darf man wohl als Mumpitz bezeichnen, zumal Kanye West 2020 US-Präsident werden wird. Mittlerweile wird der, dafür herangezogene nicht auffindbare Vers, außer man kauft besagtes Buch, so ausgelegt, dass bis zu den Wahlen im November 2016 eine neue Weltmacht erscheinen und der Einfluss der USA Geschichte sein wird ….
  2. Ungewöhnliche Wetterphänomene, es wird angeführt Nostradamus schreibe von Überflutungen und einen riesigen Tsunami … Dies trifft wohl auf fast jedes Jahrzehnt zu … Man bedenke hierbei die Opfer des Tsunamis kurz nach Weihnachten 2004 im indischen Ozean. Viele weitere verheerende fanden davor aber auch danach statt … wobei zu viele ihr Leben lassen mussten, dies nun so „schlagzeilengeil“ aufzubereiten und Salz in Wunden zu streuen … ?
  3. Ungewöhnliche Planetenkonstellationen, fragwürdig aufgrund des fehlenden Talentes Nostradamus überhaupt Sterne richtig zu deuten. Selbige sind für Tsunamis, Erdbeben und sonstige Naturkatastrophen schuld. Richtige Astronomen geben, wie zu erwarten, Entwarnung. 2016 wird bis auf den sichtbaren Transit des Merkurs am 09.Mai aus astronomischer Sicht, unspektakulär.
  4. Mittlerer Osten in Flammen, das Ölvorkommen der Golfstaaten soll brennen, verwiesen wird dabei, angeblich, ein Vers zur freien Interpretation wird nicht abgedruckt, auf das weiße Haus. Im Internet soll es heißen, die Gier der Mächtigen sei daran Schuld …
  5. Flugzeuge fallen vom Himmel, von vielen Explosionen sei die Rede, natürlich auch von Zerstörung und Chaos … Salz in Wunden streuen liegt mir nicht, man kann sich diese Liste ansehen, dann bemerkt man Rasch das auch diese Prophezeiung, bedauerlicherweise, auf jedes Jahr zutrifft …
  6. Weltuntergang, zum gefühlten Tausendsten Mal … Mittlerweile legt man Nostradamus fast jährliche Voraussagen des Weltunterganges, was ziemlich widersprüchlich ist, wenn seiner Prophezeiung nach die Welt ohnehin bis 3797 besteht, so aus, dass es sich auch um Prophezeiungen in wirtschaftlicher Hinsicht handeln könnte …
  7. Russland wird Frieden schaffen, Russland soll bei Beziehungen im Westen Frieden schaffen … oder schließen …? Kein Vers dabei, keine Ahnung was davon zu halten ist …
  8. Jerusalem wird belagert, von allen Seiten, eine neue westliche Streitmacht wird helfen …
  9. Spiele des weißen Hauses, deren Folge die Zerstörung der Welt auslösen …? Siehe Punkt 1
  10. Die Pole werden schmelzen, Laut experten tun sie dies seit Jahren, nicht ab streitbar sind die derzeit hohen Temperaturen am Nordpol. Allerdings begibt man sich mit Prognosen auf relativ dünnes Eis. Vor allem ohne Hintergrundwissen, welches ein Normalbürger kaum aufbringen kann … Zu diesem Thema muss hinzugezogen werden, dass sich das Magnetfeld der Erde laufend neu aufbaut und dadurch eine Zeitlang sogar „stillsteht“, dieser Vorgang ist übrigens Überfällig. Der magnetische Nordpol sich jedes Jahr um einige Zentimeter verschiebt. Der Mond, welcher Einfluss auf Gezeiten hat sich jedes Jahr etwas weiter von der Erde entfernt. Die Kontinente selbst sich jedes Jahr verschieben und unzähliges mehr … Kurzum das wir prinzipiell auf einem lebenden Planeten wohnen, welcher altert und sich damit auch laufend verändert …

Prophezeiungen sind eine schwere Sache, deren Auslegung in oben genannte zehn Punkte scheinbar Panikmache. Die Welt und deren Bewohner befinden sich stetig im Wandel. Unruhen, Kriege und Katastrophen gehören vom Anbeginn der Zeit zum Menschsein. Ebenso der „Wunsch“ nach einem Weltuntergang und der Apokalypse.

Persönlich wäre ich dafür uns nicht immer auf negatives zu versteifen und in allem möglichen einen Unheils-Boten zu sehen. Ich werde nicht abstreiten, dass man durchaus Bezüge zu unserer Geschichte aus Prophezeiungen, auch von Nostradamus ziehen kann, jedoch sind diese mit großer Vorsicht zu genießen. Immerhin sind viele Verse definitiv zu allgemein geschrieben …

Fakt bleibt nur 2016 wird kommen und wieder gehen, wir werden Blödheiten und Intelligentes machen, werden uns Aufregen oder Zustimmen und mit neuen Lehren in ein neues Jahr starten …. Vielleicht sollten wir uns einmal auf das Positive konzentrieren und nicht ständig Angst vor Negativem schüren … Man kommt fast nicht umhin zu Fragen ob es sich am Ende, dann nicht doch um eine selbsterfüllende Prophezeiung handelt, wenn viele Menschen negatives erwarten und sich darauf konzentrieren ….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s