Criticalpixie mit Stift unter der Brust …

Nach Eiskübel-Herausforderung, Bier und einen Löffel voller Zimt auf einmal schlucken, sowie dem herumgeglitzer überall kurz vor Weihnachten, gibt es eine neue Herausforderung, bei welcher ich für mein Beitragsbild sogar selber „mitmache“ …

Bei dieser neuen Herausforderung geht es um Stifte, Brüste und echte Frauen … Underboob Pen Challenge oder auch Unterbrust Stift Herausforderung nennt sich der neue Internetspaß aus Asien, wobei sich junge Frauen Stifte, oder Pinsel, oder Haargel, oder gar Deoflaschen unter die Brust klemmen um zu beweisen das sie echte Frauen sind …

Hier scheiden sich nun die Geister, einmal heißt es echte Frauen, weil das Ganze mit einer Silikonbrust nicht funktionieren soll … Wobei ich mich frage, warum es denn nicht funktionieren sollte, zumal niemand ausführt weshalb ein Stift unter einer Silikonbrust nicht hält … Zum anderen heißt es, wenn man sich keinen Stift unter die Brust klemmen kann ist man zu flach um Frau zu sein .

Dieser neue Trend regt meine grauen Zellen ganz schön an und zu Beginn muss ich jetzt mal fies sein … vor einiger Zeit lass und hörte ich öfter vom sogenannten „Bleistift-Test“, konnte man einen Bleistift unter seiner Brust einklemmen, sodass er nicht herunterfiel, hatte man den Beweis dafür einen Hängebusen zu haben … Kombiniere ich diese Aussagen, sind echte Frauen also nur solche die einen Hängebusen haben? Dumm auch das mittlerweile auch genug Männer unter dem Hashtag #underboobpenchallenge Bilder von sich posten, wie sie einen Stift unter ihrer Brust haben …

So oder so, beides Schwachsinnig, meiner Meinung nach, über was eine „erwachsene“ Frau lachen kann, könnte in der Seele eines heranreifenden Mädchens wieder Wunden und Bedenken schüren wo diese nicht notwendig sind …

Jede Frau ist eine echte Frau, egal ob sie Körbchengröße AA oder Doppel-D hat … So wie jeder Mann ein echter Mann ist, egal ob er Megapotent oder Impotent ist … Meine Meinung …

Vielleicht sollten wir die Stifte unter den Brüsten hervorholen und sie dafür verwenden wozu sie gedacht sind, zum Schreiben … Aber wenn wir schon beim Thema Brust sind könnte ich noch einstreuen, dass derzeit auch ein Busen-Wettstreit an Italiens Universitäten entbrannt ist, welche Damen welcher Unis die größten „Balkone“ haben, quasi … Vielleicht eine neuer Trend?

 

3 Kommentare

  1. Ein schöner Beitrag. Ich finde all diese Challanges auch extrem albern. Vor allem, weil das alles öffentlich im Internet passiert.

    Ich war als junger Mensch (ok, ich bin noch nicht ‚alt‘ aber definitiv nicht mehr 20) auch nicht immer der Inbegriff von Weitsicht und habe Dummheiten gemacht. Das bringt das Alter mit sich und auch das Recht auf Unsinn und Erfahrungen. Man macht den „Mist“ dann, wo die Konsequenzen überschaubar sind, damit man wenigstens als ‚Erwachsener‘ dann weiß, was man lieber bleiben lässt.
    Muss nicht mal was extremes sein.

    Aber damals gab es noch kein YouTube und Facebook, wo man sich vor einer viel größeren Menschenmenge blamieren kann und nicht nur im Freundeskreis oder vor der Klasse, was ja auch schon schlimm genug war..

    Heute geht es. Und die Schäden, die dann entstehen, können abhängig vom Charakter des Jugendlichen, erheblich sein.

    Aber so ist wohl die Entwicklung unserer (digitalen) Gesellschaft.

    Liebe Grüße!

    Yannick

    Gefällt 1 Person

    • Danke für Deinen netten Kommentar.
      Ja damit hast Du schon recht, es bleibt halt immer fraglich inwieweit die Leute anonymisiert agieren. Denn neben der teilweise öffentlichen Blamage kann man sich mit solchen Aktionen auch einiges im Berufsleben verbauen …

      Gefällt 1 Person

  2. An mir gehen diese neuen heterosexuell orientierten Geschlechter-Echtheits-Spielchen irgendwie vorbei. Aber interessant und lächerlich ist das allemal. Danke dass du mich da auf den Laufenden hälst. Absolut: Stifte sind zum Schreiben da. Und Menschen bleiben Menschen, es ist toll dass es Unterschiede gibt. Die Frage ob „Echt oder Fake“ ist doch so ermüdend und auch menschen-(und hier insbesondere frauen-)verachtend. Das hast du gut auf den Punkt gebracht!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s