Mimik missverstanden

Steve, der im realen Leben natürlich nicht so heißt, mich aber etwas an Steve-O von Jackass erinnert, was wiederum nicht negativ gemeint ist obwohl es mitunter negativ klingen könnte, hatte sich in der Küche zu mir gesellt …

„Du siehst immer so freundlich aus.“, begann er ein Gespräch „Aha“, war alles was ich dazu sagte, da ich Gespräche, mittlerweile weitestgehend vermeide. „Ja, deine Mundwinkel schauen nach oben, irgendwie lächelst du immer.“, wollte sich Steve tatsächlich über meine Mundwinkel unterhalten? „Tja, das ist dann wohl eine Bürde die ich mit Delfinen trage, wir sehen freundlich aus, sind es aber nicht immer… Ich muss dann wieder an die Arbeit.“, wohlmöglich hatte ich Steve etwas verwirrt, denn eine halbe Stunde später erreichte mich ein Mail, wie ich das mit den Delfinen gemeint hätte.

Kurzum dem großen Tümmler, welcher eine Gruppe der Delfine darstellt und den wir als Flipper kennen, wird ebenfalls gerne für Shows, Filme oder Aquarien gehalten, da er immer so freundlich aussieht und scheinbar dauerlächelt, dies schuldet er aber seinem unbeweglichen Maul oder Schnauze, oder doch Nase? Ich muss gestehen soeben nicht zu wissen wie man die Nase des Delfins fachmännisch nennt. Was aber wiederrum nicht bedeutet, dass ein Delfin, vor allem in Gefangenschaft den ganzen Tag gut drauf ist. Beim richtigen oder mittlerweile gemeinen Delfin würden wir uns so eine Missinterpretation wohl nicht passieren, sieht er doch eher schnittig und ernst aus.

Ungefähr so klärte ich nun auch Steve auf, ich denke er verstand es noch immer nicht, zumindest erhielt ich eine neue Mail, welche ich bis auf weiteres ignoriere…

Allerdings hatte er mit dieser kurzen Unterhaltung und seinem Mail einen Gedankenprozess losgetreten. Irgendjemand sagte mir einmal, ich solle die Arme nicht immer verschränken, dass sehe ablehnend aus … Ja, teilweise verschränke ich die Arme aus Ablehnung, gegenüber Brustblicken, meist aber weil mir kalt ist oder es für mich einfach bequemer ist als diese Fleischstöckchen hinunter hängen zu lassen.

Dann erinnerte ich mich an folgende Aussage „Bei Ihnen stimmt das mit den Augen gar nicht“. „Bitte, was stimmt mit meinen Augen nicht“, seinerzeit war ich ganz schön verschreckt, stand ich doch gerade bei einer mündlichen Prüfung. Nun wurde ich darüber aufgeklärt das wenn Leute etwas nicht wissen und sich eine Antwort aus den Fingern saugen würden, würden sie nach, ich glaube, links oben sehen, hingegen wenn sie die Antwort wüssten sehen sie beim Überlegen nach rechts oben … Bei mir ist das offensichtlich umgekehrt. Aber bei meinem „Galan“ auch, dieselbe Frage in einer Woche mehrmals gestellt wandern die Augen einmal nach links und einmal nach rechts oben, die Antwort bleibt aber immer dieselbe …

Auch spiele ich bei Unsicherheit nicht mit meinen Haaren oder Händen sondern wippe mit den Füssen, kann mich aber gerade nicht daran erinnern wer mich darauf aufmerksam gemacht hatte …

Interessant finde ich auch, dass ich meinem „Galan“ Unmut oder Beklommenheit nicht an der Mimik oder Körperhaltung sondern an seinen Augen oder seine Stimme anmerke. Ich überlege ob uns diese ganzen „Mentalist“-Sendungen nicht ganz schön zum interpretieren bringen … Nun ja, wenigstens weiß ich nun, warum Leute öfter aus heiterem Himmel mit mir das Gespräch suchen, oder ich auf offener Straße sooft angesprochen werde … Es sind meine Mundwinkel …

Ein Kommentar

  1. Abgesehen davon, was man durch Mimik und Gestik von sich verrät, finde ich es immer wieder interessant auf Eigenarten angesprochen zu werden, die mir selbst gar nicht aufgefallen wären. Mein Kollegen machen das gerne und oft. Ich glaube unsere Meetings sind einfach zu lang, wir müssen uns gegenseitig neobachren. Ein schöner Text. Ich muss mal darauf achten, in welche Richtung ich die Augen verdrehe.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s