Wer ist die Tänzerin in Sia’s Video zu Chandelier?

Einmal wöchentlich blicke ich in den Posteingang von Criticalpixie, nun gut manchmal auch nur einmal alle zwei Wochen und freue mich immer, wenn neben vielen „Statusmeldungen“ auch ein Leser den Kontakt zu mir gesucht hat. So erspähe ich erst heute die mir gestellte Frage, welche gleich als Überschrift herhalten muss. Jetzt wird es lustig …

… denn Tatsächlich kann ich diese Frage beantworten, aber der Grund warum ich sie beantworten kann liegt nur im Zufall. Es trug sich zu, dass ich mir einen Muskel heftig zerrte. Schuld daran das hündische Zwillingsgetier im heimatlichen Domizil, welches beschloss mir, im Doppelpack, die Nase abzulecken, während ich am Küchenboden liegend Übungen für den Bauch, genauer die dort befindlichen Muskeln, vollführte. Wer nun wissen möchte wie Nase ablecken zu einer Zerrung im Bauch führt, findet die Antwort hier oder mittels dem Suchwort: Zerrung.

Nachdem einige blöde Entscheidungen und ein Niesanfall dazu geführt hatten, dass die Zerrung derart schlimm wurde, dass ich weder gerade stehen noch richtig aufstehen, oder mich sonst sonderlich Bewegen konnte, trat ich auch den Weg an den Ort, an welchen ich mir meinen Unterhalt verdiene, nicht an.

Und da der Galan das Computerutensil, mit welchem es mir möglich ist, meinen Unterhalt bei Bedarf auch von zu Hause zu verdienen, erst zwei Tage später holen konnte, hatte ich Zeit … viel Zeit aber nicht viel zu tun. Also googelt man, nachdem man sein Wesen mit anderen Blogs bereichert hat, in der Welt herum.

Da war es Dance Moms Kinder in der Tanzausbildung, begleitet von schrägen Drama-Mamas und einer etwas stärkeren und laut brüllenden Tanzlehrerin … Meins, hauptsächlich wegen dem Tanzen, aber inszenierten Dramen bin ich dann auch nicht abgeneigt, zumindest wenn es Fad ist … Womit wir der Antwort nun endlich näher kommen.

Die junge Dame, bekannt aus Chandelier, Elastic Heart an der Seite von Shia LaBeouf, Big Girls Cry und zuletzt Cheap Thrills ist Abby Lee Millers Tanzschülern: Maddie Ziegler.

Die bald 14-jährige Maddie Ziegler wurde 2002 in Pittsburgh, Amerika, geboren. Ihre Wurzeln sind polnisch, deutsch und italienisch. Als ihre Schwester, ebenfalls Tänzerin und Sängerin, Mackenzie Ziegler 2004 geboren wird, beginnt Maddie gerade mit ihrer Tanzausbildung bei Abby Lee Miller Dancecompany.

Unterrichtet wurde sie unter anderem in Ballett, Jazz und Akrobatik. Nach weiteren zwei Jahren nahm sie an verschiedenen nationalen Tanzwettbewerben mit Abby Lee Miller teil und gewann mehrere Titel und Preise. Seit ihrem neunten Lebensjahr dürfen wir diesen Weg, mit der Serie Dance Moms, verfolgen. Denn im Grunde genommen geht es in beinahe jeder Folge um einen Tanzwettbewerb und die Vorbereitungen hierzu. Beginnend mit der Bewertung der Performance jeder einzelnen Tänzerin in der Woche davor, über die Auswahl wer ein Solo, Duett oder auch Trio erhält und wer im Gruppentanz welchen Part übernimmt, gefolgt von Filmmaterial des Einstudierens der neuen Tänze, mit jeder Menge Mama-Drama und den Aufführungen beim Wettbewerb selbst.

Gepusht von Abby Lee Miller, welche sie zur Perfektion trimmte und für jedes ihrer Mädchen einen Platz im Showbusiness sucht, nahm sie mit ihrer Tanztruppe auch an einigen Castings teil, so ist Maddie erstmalig mit der gesamten Tanztruppe als Tänzerin im Musikvideo von Lux Lovelle zu It’s like summer zu sehen. (rechts mit rosa Hütchen)

hqdefault

Ebenfalls 2012 erhielt Maddie Ziegler die Chance die junge Deb Dobkins für die Serie Drop Dead Diva zu verkörpern.

Nicht nur ich sehe offenbar Dance Moms, denn tatsächlich soll Sia selbst diese Show begeistert verfolgt und schließlich bei Maddie Ziegler via Twitter nachgefragt haben ob sie Interesse an der Mitwirkung beim Video zu Chandelier hätte. Die Geschichte einer traumhaften Zusammenarbeit begann und einige weitere Gasauftritte in Serien wie Austin & Ally oder Pretty Little Liars warteten auf Maddie Ziegler.

Bald werden wir die kleine Ausnahmetänzerin nun auch neben Naomi Watts in Book of Henry sehen dürfen, sowie in ihrer ersten Hauptrolle im Film Sisters von Sia übernehmen.

Aber damit ist ein 13-jähriges Energiebündel natürlich noch nicht ausgelastet, so modelt Maddie Ziegler unter anderem für Ralph Lauren, erscheint auf Magazinen wie der Cosmopolitan oder Teen Vogue, arbeitet während der Fashion Week, als Korrespondentin, für das Elle Magazine und brachte eine kleine Modekollektion, limitiert auf 100 Einzelstücke, zusammen mit ihrer Schwester Mackenzie raus.

Wir dürfen also gespannt sein, was das hübsche und talentierte Energiebündel noch in Petto hat …

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s