Und der Liebster Award geht an – Patricia denkt sich was

Nach 196 Tagen erhielt ich den Liebster Award am 28. Juli 2016 erneut, mit einer kleinen mathematischen Einlage beantwortete ich die Fagen von Karo-Tina Aldente und bedanke mich an dieser Stelle erneut dafür. Nun habe ich, sträflicherweise, Patricia denkt sich was, welche von mir nominiert wurde ihre elf Fragen noch nicht gestellt, dies ändere ich nun …

Patricia möge mir diese Verzögerung, welche akutem und nach wie vor bestehendem Zeitmangel, geschuldet ist bitte verzeihen. Vermutlich interessiert es nur wenige, aber ich bin durchaus, nach wie vor, negativ überrascht wie mir die Zeit seit Sommerbeginn durch die Finger rinnt. Paradox werden die Lichtstunden und somit die Tage im Sommer doch länger …

Jedenfalls sollte ich nun vorab das Reglement erklären, wie lange Du Dir für die Beantwortung der elf Fragen Zeit nimmst ist Deine Sache. Im Anschluss solltest Du diese natürlich auf Deinem Blog veröffentlichen, der Person welche Dich für den Liebster Award nominiert hat danken, auch mit einer Verlinkung und einen bis elf weitere Blogger Deinerseits nominieren und ihnen ebenfalls elf neue Fragen stellen.

Ziel ist es Dich und Deinen Blog näher kennenzulernen, nun gut denn, dann mal los:

  • Worüber bloggst Du?
  • Dein größter Erfolg?
  • Wie entspannst Du?
  • Gibt es Bloggerhelfer?
  • Was inspiriert Dich?
  • Ohne geht’s nicht?
  • Was hältst Du von Social Media und wie nützt Du diese?
  • Welche Texturen und Farben bevorzugst Du?
  • Wobei sieht man Dich in Aktion? (Hobbys, Beruf, Privat, etc…)
  • 5 Fakten über Dich
  • Ich liebe Musik, also lautet meine letzte Bitte: Zeig uns doch Deine Playlist

 

Ich hoffe Du hast Spaß beim Beantworten der Fragen und bin selbst natürlich schon ganz gespannt auf Deine Antworten. Wer noch mitmachen möchte, einfach kommentieren.

 

Und da Blogger Fragen wohl lieben überlege ich soeben ob ich diese elf Fragen nicht selbst auch beantworten möchte … Hmmmm ….

Ein Kommentar

  1. Das Gefühl kenne ich nur zu gut. Mich juckt es auch immer den Fingern, mich selbst bei so einer Runde zu nominieren und meine eigenen Fragen zu beantworten. Stellt immerhin keiner bessere als man selbst. *gg*

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s