Suche

Kategorie

Kunst

Sprechen wir über das erste Tattoo: Heilen und Häuten

Erneut empfehle ich diesen Beitrag als Einstieg, um ein wenig Informationen vorab zu sammeln, zu erfahren ob der Laser die Jugendsünde wirklich so einfach wieder entfernen kann und das wir ein Tattoo-Studio und keine Singlebörse aufsuchen. Diesen Beitrag um sich mit Hygiene, etwas Schmerz und Schwellungen auseinanderzusetzen. Allerdings schulde ich noch den Tipp fürs Portrait. Weiterlesen „Sprechen wir über das erste Tattoo: Heilen und Häuten“

Sprechen wir über das erste Tattoo: Der große Tag

In diesem Zusammenhang kein muss, weil ich mich vermutlich ohnehin erneut verzetteln werde und eventuell damit eine grobe Zusammenfassung gebe, empfehle ich diesen Beitrag zur Einstimmung. Denn nachdem wir nun wissen welches Motiv wir uns wünschen und dabei hoffentlich nicht unbedingt einem Tattoo-Modetrend folgen und uns bewusst sind das der Laser das Tattoo dann doch nicht so einfach wieder wegmacht. Wir den Künstler vornehmlich nach seinen Fertigkeiten und der Hygiene im Studio und nicht nach seinem Äußeren, außer ein Künstler schien äußerst ungepflegt, gewählt haben, ist der große Tag gekommen. Weiterlesen „Sprechen wir über das erste Tattoo: Der große Tag“

Sprechen wir über das erste Tattoo

„Schreibst Du nur noch über Musik?“, erreichte mich kürzlich die Frage eines geneigten Lesers. „Nein, natürlich nicht.“, darf ich beruhigend Antworten, allerdings nimmt Musik einen sehr großen Platz in meinem Leben ein, neben dem Galan eventuell gar meine große Liebe, sie lässt dich den inneren Schweinehund besiegen und oftmals eine Sporteinheit überstehen. Außerdem mangelt es in meiner schönen Heimat doch etwas an Unterstützung talentierter Musiker, so müssen selbst Award Gewinner mit vielen Konzert und Festivalanfragen ihrem normalen Broterwerb nachgehen, von ihrer Kunst Leben ist hier größtenteils unmöglich. Zudem kam allerdings auch noch der, von mir dann doch hier und da erwähnte Zeitmangel, aufgrund … diverser Aktivitäten, über die zu Schreiben ich noch immer Hemmungen habe, welche man aber teilweise und gerne auf Instagram und Facebook etwas verfolgen kann … Aber genug verzettelt, sprechen wir über Tattoos. Weiterlesen „Sprechen wir über das erste Tattoo“

Tommy Crow: das Multitalent von CreVassE im Portrait

Während besagten Abenteuer, über welches ich zu gegebener Zeit noch ausführlicher berichten werde, war es mir vergönnt Tommy Crow, einen wahrlichen Vollblutmusiker kennenzulernen. Was passiert, wenn man vier unterschiedliche Charaktere 12 Jahre lang in einen Proberaum sperrt und den Schlüssel wegwirft? Eine Erfahrung von unschätzbarem musikalischen und menschlichen Wert.

Creativity – Variety – Entertainment: CVE

Weiterlesen „Tommy Crow: das Multitalent von CreVassE im Portrait“

Dedications, neuer Rock im Block

Ich bin spät dran, aber das interessiert soeben wohl die wenigsten, tatsächlich hätte dieser Artikel allerdings schon gestern erscheinen sollen. Warum? Das erfahrt ihr erst am Ende dieses Artikels.
Neu ist meist gut, besonders gut ist es dann wenn es auch noch erfrischend ist und das ist den Dedications mit ihrem Debüt-Album Memories ebenso gelungen wie mit ihrer Homepage … Weiterlesen „Dedications, neuer Rock im Block“

Ballett trifft Straße

Ihre Körperspannung scheint Bewundernswert, die zierlichen Damen und Herren sind trainiert von den Haarspitzen bis zu ihren Zehen. Ihre Bewegungen erscheinen komplett mühelos, obwohl sie ihren Körper, scheinbar oder doch wirklich, bis an die Grenzen der Möglichkeit bringen, dabei faszinieren sie, auch den ungeneigten Betrachter, mit einer Anmut und Eleganz welche ihres gleichen zu suchen scheint. Weiterlesen „Ballett trifft Straße“

Destino ein Kurzfilm von Salvador Dali und Walt Disney

Salvador Dali, dessen Schnurrbart ein eigenes Buch bekam: Dali’s Mustache und Walt Disney verband eine Freundschaft. Es scheint es kam was kommen musste, wenn zwei Träumer zusammen kommen. Der Kurzfilm Destino (Schicksal) entstand und fast wäre dieses Meisterwerk nie an die Öffentlichkeit gelangt … Weiterlesen „Destino ein Kurzfilm von Salvador Dali und Walt Disney“

Rezension: Schrei mich zurück in mein innerstes All – Sammlungen von Georg Timber –Trattnig †

Wie rezensiert man die gesammelten Werke eines zu früh verstorbenen Literaten und Künstler? Diese Rezension stellte mich tatsächlich vor viele Konflikte mit mir selbst, was ist angebracht was nicht? Was darf ich erwähnen was nicht? Hier der Versuch … für die Frequenz Leitwolf Weiterlesen „Rezension: Schrei mich zurück in mein innerstes All – Sammlungen von Georg Timber –Trattnig †“

Farewell to Greatness: Ein Album mit Gänsehautgarantie – Part I

Während einem ihrer zahlreichen Auftritten in den letzten Wochen und Monaten, durften auch der Galan und ich einem Auftritt von Dreaded Downfall beiwohnen. Zwei Jahre hatten sie an ihrem Debütalbum gearbeitet, mit welchem sie nicht nur uns begeisterten, eines davon besonders intensiv. Nicht wenig Aufwand steckt dahinter, wie mir die sympathische Band erzählt. Weiterlesen „Farewell to Greatness: Ein Album mit Gänsehautgarantie – Part I“

Nach oben ↑