Suche

Kategorie

Übersinnliches

Bill Ramsey Londons Werwolf

Es ist soweit, viele Kinder streifen nun schon verkleidet durch die Straßen und verlangen, flankiert von ihren Eltern nach süßem. Ich schulde Euch noch einen Gruselbeitrag und so geht es nun, mit Männergrippe, welche von bellenden Husten begleitet wird, endlich, um Werwölfe. Weiterlesen „Bill Ramsey Londons Werwolf“

The Quiet ones: Die Geister die ich rief

Es ist soweit, heute Abend streifen Kinder mit ihren Eltern herum um Süßes einzusammeln, einige, oder doch viele, Erwachsene treffen sich zu Halloween-Partys, mit gruseligen Snacks und nicht selten einem Hexenbrett … Weiterlesen „The Quiet ones: Die Geister die ich rief“

112 Ocean Avenue, Amityville, New York oder: Amityville Horror, eine wahre Geschichte

Es soll einer der bekanntesten Fälle von Ed und Lorraine Warren werden, jenem Ehepaar welches wir bereits gestern Abend kennengelernt haben. Zugegeben kamen sie gestern Abend nicht gut weg, aber das passiert nun Mal, wenn Menschen, welche sich als ernsthafte Geister- und Dämonenforscher ausgeben, einen Autor beauftragen und ihn anweisen eine widersprüchliche Geschichte einfach nur so gruselig wie möglich zu machen. Werfen wir also einen weiteren Blick auf das Paar im Zusammenhang mit einer ihrer Fälle. Weiterlesen „112 Ocean Avenue, Amityville, New York oder: Amityville Horror, eine wahre Geschichte“

Was passierte wirklich im Haus der Dämonen

In der Woche vor Halloween widmen wir uns Gruselgeschichten oder auch Horrorfilmen, welche für sich beanspruchen auf wahren Begebenheiten zu beruhen. Zeitgleich widmen wir uns dem, mitunter faszinierenden, Phänomen wie Geschichten und Charaktere welcher reiner Fiktion entspringen (wie der Slenderman), sich durch einige Gerüchte und gut inszenierte Photoshop arbeiten verselbstständigen und somit doch zur realen Gefahr werden. Weiterlesen „Was passierte wirklich im Haus der Dämonen“

Wer hat Angst vor dem schlanken Mann

Ich habe mich in den Beziehungsgrausamkeiten bereits schuldig bekannt, dass der gestrige Gruselbeitrag ausfiel. Circa die Hälfte wäre getippt gewesen, aber eine abschließende Recherche und dem Tippen des restlichen Textes hätte meine Arbeit-Schlaf-hündische Damen des Hauses versorgen-Galan-Balance aus dem Gleichgewicht gebracht … Doch genug der Worte jetzt ist es wieder Zeit für fiktives Grauen, welchem tatsächliches Grauen folgt. Weiterlesen „Wer hat Angst vor dem schlanken Mann“

American Horror Story und Volbeat

Das Wesen hinter dem Blog ist zu weilen etwas inkonsequent, da verspricht es vor zwei Tagen die Musik und somit auch den Rocktober außen vor zu lassen, da schleicht er sich trotzdem zum dritten Mal in Folge ein. Ganz schön hartnäckig der Rock im Rocktober, oder Leben ist nun mal wirklich, dass was passiert, während man andere Pläne macht … Weiterlesen „American Horror Story und Volbeat“

Von Clowns, Baseballschlägern und Slipknot

Einer Studie zufolge mögen Kinder sie nicht sonderlich, tatsächlich erinnere auch ich mich an ein gewisses Unbehagen bei den Ersten Auftritten von Enrico, der Clown der Fernsehserie Am Dam Des, es bedurfte einer Gewöhnungsphase bis ich mir Enrico nicht mehr durch die Finger ansehen musste. Heutzutage ist das, zum Glück, etwas anders, nach Stephen Kings Es oder Heath Ledger als Joker mit Glasgow-Smile, hat offenbar ein wenig Abhärtung stattgefunden … Weiterlesen „Von Clowns, Baseballschlägern und Slipknot“

Rocktober trifft Halloween – Der Klang des Grauens

In sieben Tagen begehen wir Halloween, nachdem wir nun wissen, dass ich persönlich dem Halloweenbrauch hierzulande nur wenig abgewinnen kann und warum der Kürbis eigentlich eine Rübe ist, fröne ich und hoffentlich auch ihr wieder sieben Tage Horror, wobei ich mit Vorliebe Themen mit wahren Hintergrund aufgreife. Weiterlesen „Rocktober trifft Halloween – Der Klang des Grauens“

The Shining, wenn Hotels böse sind

Als letzte Geschichte, anlässlich Halloween, hob ich mir die um Stephen Kings Klassiker „The Shinning“ auf. Da ich meinen „Galan“ zu einer Überraschung „entführe“, muss ich diesen Beitrag etwas früher als sonst veröffentlichen, dazu morgen mehr … Weiterlesen „The Shining, wenn Hotels böse sind“

Nach oben ↑